foto-beko.de
6Nov/160

4:4 in der Nachspielzeit

Einmal wieder im Fußballfieber. Spitzenreiter Germania Niederrodenbach gegen Germania Dörnigheim in der Kreisoberliga Hanau am Sonntag, 6. November.

Auch ein unberechtigter Elfmeter in der 90. Minute reichte dem Spitzenreiter nicht, die Dörnigheimer holten in der Nachspielzeit ein verdientes Unentschieden.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare



21Okt/160

Endlich mal wieder…

Nach einigen Jahren mal wieder die Buchmesse besucht. Allerdings nur Zeit für Halle 3.0
Nächstes Mal sollte es mehr sein.
Danke, Monika Bauch für die Schnappschüsse...

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare



8Okt/160

Leicht für den Referenten

Top Mitarbeiter aus den Vereinen des Ostkreises Offenbach beim Presseseminar des Heimatbundes Seligenstadt. Da fällt's dem Referenten leicht, über journalistische Darstellungsformen und mehr zu informieren und das eine oder andere aus dem brandneuen Duden vorzustellen. Geplant sind nun noch Redaktionsbesichtigung, Redaktionsbesuch und ein Fortsetzungsseminar zum Thema "Online und Fotos" sowie praktische Arbeit an einem Bericht.  (Foto: Michael Eiles)

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare



7Mai/160

Danke, dass du…

Nichts kann schöner sein! Und da hängt man an den Arbeitstag, der um 2.15 Uhr endete (zugegeben mit einer wunderbaren Abwechslung am Abend im LISL), im Bett liegend nochmal  etwas mehr als eine Stunde dran, um etwas ganz Besonderes zu tun. Ein kleines Büchlein durchlesen, das uns dieser Tage die weltbeste Tochter geschenkt hat: „Danke, dass du mein Papa bist!“

Mit so vielen Erinnerungen, mit so vielen Details, mit so viel Aussagekraft (auch zwischen den Zeilen), mit Bildern, Sprüchen und überhaupt: Mit so viel Liebe zusammengestellt, dass klar war, dass die Tränen kommen... DANKE, liebe Sina! Ein wunderbares und einzigartiges Werk.

Einfach so geschenkt, nicht unbedingt zum Vatertag, denn „Vatertag“ ist für Sina eigentlich ja täglich.

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare



6Mai/160

Das schönste Sonnendeck?!

Ganz klar war's nicht, wo der Freitagabend enden sollte, den M. anvisiert hatte.

Auftrag inkognito, ohne Kamera, ohne Notizblock und Stift. Die Serie der "Undercover-Besuche" ist gestartet. Was wohl abfällt für Printausgaben oder Online-Seiten?
Eines war schnell klar. Das Auto wurde gen Frankfurt gesteuert. Freitags. Um eine Zeit, wo sonst die A3 hoffnungslos überfüllt und Unfälle vorprogrammiert sind. Aber es war "Brückentag". Locker, schnell erreichten wir das Ziel: Das schönste Sonnendeck Deutschlands! Sagt die Werbung jedenfalls. Und die Homepage (www.longislandsummerlounge.de) verkündet:

"Jeden Sommer verwandelt sich das Dach des Parkhaus Börse in Deutschlands schönstes Sonnendeck und Frankfurts angesagteste Rooftop-Location.

In der Long Island Summer Lounge (LISL) ist man tagsüber der Sonne ganz nah – wenn es dunkel wird locken der unvergleichliche Ausblick auf die Skyline Mainhattans und coole Beats.

Über den Dächern der Mainmetropole kommen Sonnenanbeter, Genießer und Feinschmecker rundum auf ihre Kosten. Exklusives Ambiente, kühle Drinks und frische Küche laden ein zu wunderbaren Sommertagen und unvergesslichen Sommernächten.

Nichts wie rein in den Aufzug und rauf aufs Deck!"

Alsdann: Mal schauen!
17 Uhr, Season-Opening, der rote Teppich war ausgerollt, der Empfang herzlich, fast als hätte eine der Empfangsdamen den "Undercover-Journalisten" erkannt. Mitnichten! Gerade nochmal gut gegangen.
Schnell noch einen Tisch ergattert, der mit zunehmender Stunde zumindest etwas im Schatten stand an diesem ersten heißen "Sommertag". Selbstbedienung: Eine Weißwein-Schorle, einmal Sprite. Zwischendurch nen ausgezeichneten Flammkuchen "Elsässer Art" zur Stärkung, fertig nach dem Vibrieren. Intensive Gespräche, drei nette Herren sicherten sich die restlichen Plätze am Tisch. Und die Augen erkannten so manch bekanntes Gesicht. Aber wer vermutet mich (zu dieser Zeit) schon auf Deutschlands schönstem Sonnendeck?

Noch schnell ein Selfie zum Abschluss. Muss sein! Mit dem Handy von M., weil sie immer noch der Meinung ist, dass mein iPhone die schlechtere Variante ist. Vorbei an den Brasilianerinnen, die sich zum Gruppenfoto aufstellten. Zum Glück nicht meine Aufgabe an diesem Abend. War ja undercover vor Ort... Einem Ort, an dem ich nicht zum letzten Mal war. Absolut positiv, wenn da nicht die überhöhte Parkgebühr zum Schluss gewesen wäre...

Dennoch: Alles in allem 9 von 10 Sternen für LISL (von Lufthansa und Audi gesponsert) beim ersten "Undercover-Abend" dieser Sommer-Saison und Dank an die befreundete Kollegin für die Idee...  (beko)

PS: Wo wir das nächste mal "auftauchen" (oder eher abtauchen?)? Mer waases net!

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare



3Apr/160

So sauber…

"so sauber waren wir noch nie..." der Sommer kann kommen... DANKE für die Umsetzung der Idee...

veröffentlicht unter: Allgemein keine Kommentare